• W:O:A - DVD - Live at Wacken 2006 (Doppel DVD) -
  • W:O:A - DVD - Live at Wacken 2006 (Doppel DVD) -
  • W:O:A - DVD - Live at Wacken 2006 (Doppel DVD) -

W:O:A - DVD - Live at Wacken 2006 (Doppel DVD)

 -   + 
Gesamt: € 0,00
2006 markierte ein weiteres besonderes Jahr für das WACKEN OPEN AIR und die über 70.000 ausgelassen feiernden Fans erlebten eine einmalige Veranstaltung. Sämtliche bisherigen Standards für Heavy Metal Events wurden vom W:O:A® 2006 einfach gesprengt und neu gesetzt. Endlose Berichterstattungen in allen Formaten und ein Aufgebot an Künstlern von höchsten Gnaden haben neben der nochmals gesteigerten Zuschauerzahl das Festival entgültig an der Spitze der Heavy Metal Eventszene fest verankert. Entsprechend umfangreich und aufwendig gestaltet ist auch die 2-DVD für dieses Eventjahr geworden. Ein schönes, mehrfach aufklappbares Digipak mit reichhaltigem Booklet vermittelt dem Zuschauer bereits beim Auspacken das einmalige WACKEN Feeling und die beiden DVDs mit 400 Minuten Spielzeit führen diese Linie fort. Auf dem ersten Silberling bekommt man zuerst einen Blick hinter die Kulissen, auf die Geschichte des Festivals und mitten ins Fangeschehen gewährt. Der nächste Abschnitt wird von den Liveclips der wichtigsten und großartigsten Musiker bestimmt, welche auf dem W:O:A® 2006 sämtliche Register ihres Könnens gezogen haben, der majestätischen Fanschar die Zeit ihres Lebens zu bescheren. Von den Althelden Motörhead, Rose Tattoo und den Scorpions, die hier mit "Speedys Coming" sogar einen Kracher ihrer Anfangstage auspackten, über die Helden des Extreme Metal der 90er wie Soulfly, Emperor, Children Of Bodom, Amon Amarth hin zum Mittelalterfolkrock von In Extremo und dem Postpunk und Industrial von Ministry gibt es eine bunte Palette an großer Klangkunst zu bestaunen. Kultbands wie Celtic Frost, Mortal Sin und Carnivore entführen die Headbanger auf der zweiten DVD in die düstersten Ecken der 80er, neue Folk - und Folk Meta-Helden wie Korpiklaani und Finntroll machen einem Feuer unterm Hintern, auf dass die Metalheads in einen Tanzrausch geraten und der Underground ist ebenfalls mit Bands wie den US Metallern Pharao, den Thrashern Delirious und der Death Metal-Schwadron Obscenity am Start. Insgesamt finden sich auf beiden DVDs 64 Clips von über 40 Bands aller Schattierungen harter Rockmusik, die den geneigten Fan durchweg begeistern. Die Videoträger präsentieren sich im 2.0 und 5.1 Sound, was ein angenehmes Hörerlebnis garantiert. Die Bildqualität ist erhaben. Die WACKEN OPEN AIR 2006 2-DVD nimmt den Zuschauer mit auf einen Trip direkt in die Mitte des Events und lässt ihn hiernach nicht wieder los.
© Copyright 2018 SH Promotion GmbH & Co. KG